Amtsgericht Reinbek

From Wikiup
Amtsgericht Reinbek

Das Amtsgericht Reinbek ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit. Es ist eines von 22 Amtsgerichten des Landes Schleswig-Holstein.

Gerichtssitz und -bezirk

Gerichtsbezirke der dem LG Lübeck nachgeordneten Amtsgerichte
  • AG Oldenburg in Holstein
  • AG Eutin
  • AG Lübeck
  • AG Ahrensburg
  • AG Ratzeburg
  • AG Reinbek
  • AG Schwarzenbek
  • Das Gericht hat seinen Sitz in der Stadt Reinbek.[1]

    Der Gerichtsbezirk umfasst das Gebiet der folgenden Städte und Gemeinden.[2]

    Zuständiges Registergericht ist das Amtsgericht Lübeck. Zuständiges Mahngericht ist das Amtsgericht Schleswig.

    Gerichtsgebäude

    Das Gericht ist untergebracht unter der Anschrift Parkallee 6 im Gebäude des ehemaligen Sophienbades, einer 1858 erbauten Kaltwasserheilanstalt.

    Übergeordnete Gerichte

    Dem Amtsgericht übergeordnet ist das Landgericht Lübeck.[3] Im weiteren Instanzenzug sind das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht in Schleswig und der Bundesgerichtshof in Karlsruhe übergeordnet.

    Siehe auch

    Weblinks

    Commons: Amtsgericht Reinbek – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

    Einzelnachweise

    1. § 2 des Landesjustizgesetzes (LJG) vom 17. April 2018, GVOBl. 2018, 231, ber. 441.
    2. IV. Nr. 6 der Anlage 1 zu § 30 Abs. 1 LJG.
    3. § 31 Abs. 2 S. 2 Nr. 4 lit. f LJG.

    Koordinaten: 53° 30′ 34″ N, 10° 15′ 16″ O